roberts-frettchenparadies-münchen.de
roberts-frettchenparadies-münchen.de

Entwurmung

Dazu gehört neben der artgerechten Haltung und Fütterung auch die Gesundheitsvorsorge mit einer regelmäßigen Entwurmung.

Die sollte im Interesse jedes Frettchenhalters liegen, denn Würmer sind auch auf den Menschen übertragbar.

 

Anstecken können sich Frettchen überall. Kotproben sind leider nicht besonders aussagekräftig, da nur in etwa einem von 10 Fällen Würmer sicher nachgewiesen werden können.

 

Um die Chemiekeule kommt man daher nicht herum. Besonders Welpen und heranwachsende Tiere sollten regelmäßig entwurmt werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robert Höfling